Heilsam und wohltuend

Unsere Original Natursole aus Bad Westernkotten ist eine Kraftquelle für den gesamten Organismus. Dabei sieht das Mineral so unscheinbar aus und entfaltet als Heilmittel in Form der Sole in unserem Thermalbad seine volle Wirkung. Durch einen Salzgehalt von bis zu 3 Prozent und einer hohen Wassertemperatur wirkt sich die Sole reinigend, entzündungshemmend und stimulierend aus.

So funktioniert ein Gradierwerk:

Bei der sog. Dorngradierung läuft die Sole durch eine hochgelegene Rinnenleitung über lange Schwarzdorn-Reiserwände, die zwischen Balkengerüsten, den Gradierwerken, aufgebaut sind. Bei diesem Vorgang verdunstet ein Teil des Wassers und die Sole gradiert, das heißt, sie wird auf einen höheren Grad gebracht bzw. konzentriert. Gleichzeitig wird die Luft durch Zerstäubung der Sole mit Salz (ca. 20%) angereichert, das Aerosol entsteht. Die gradierte Sole wurde früher in die Salinen weitergeleitet und dort durch Verdampfen des Restwassers das Salz gewonnen.

 

Heilwirkung?

Das angenehme warme Salzwasser hat eine wohltuende Wirkung auf den gesamten Körper - von Kopf bis Fuss. Zudem wirkt sich ein entspanntes Bad in der Therme natürlich auch auf den Geist und die Seele aus. Durch die Ruhe finden wir Abstand zum Alltag und dem Trott. Die Sole kann sich auf folgende Bereiche auswirken:

  • Stärkung des Immunsystems und Kreislaufes
  • Desensibilisierung bei Allergien
  • Linderung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, z.B. Rheuma, Arthritis und Arthorse
  • Förderung der Durchblutung, Gewebeentwässerung, Fettverbrennung und Urinfunktion
  • Steigerung von Fitness und Kondition
  • Linderung bei Hautproblemen, Verbesserung des Hautbildes
  • Linderung von akuten und chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma, Bronchitis und Nebenhöhlenentzündungen

Natursole aus Bad Westernkotten

Solequelle I: Westernkottener Warte

Es handelt sich um eine sehr wertvolle Sole. Die Stärke von 8,1% ist ideal. Eine Reihe von Inhaltsstoffen, wie der hohe Sulfat- und der sehr hohe Hydrogencarbonat-Gehalt in Verbindung mit einem hohen Kohlensäuregehalt, versprechen eine gute Heilwirkung, z.B. als spezifisches Rheuma-Heilwasser. Dazu tragen ferner die erhöhte Wassertemperatur und der Jodgehalt bei.

 

Solequelle II: Westernfelder Solequellen

Es handelt sich um eine sehr wertvolle starke Sole. Die Stärke von 7% ist als ideal zu bezeichnen. Eine Reihe von Inhaltsstoffen, wie der hohe Sulfat- und Calcium-Gehalt, die sehr hohe Konzentration an Hydrogencarbonat-Ionen in Verbindung mit dem hohen Kohlensäuregehalt versprechen gute Heilwirkungen. Diese Sole ist besonders als spezifisches Rheuma-Heilmittel geeignet, wozu auch die erhöhte Wassertemperatur und der hohe Jodgehalt beitragen.

Lass Dich treiben.

Durch den salzwasserbedingten Auftrieb können bewegungstherapeutische Übungen im Wasser deutlich besser durchgeführt werden als an Land. Daher wird der Heilungsprozess unterstützt und dem Betroffenen auch deutlich erleichtert.

Beurteilung unserer
Natursole

Wärme genießen!

In der Sauna-Landschaft der Hellweg Sole Thermen können Sie die erholsame und wohltuende Wirkung der Hitze erleben. Für ganz besondere Entspannungs-Momente genießen Sie die Kraft der Natur in einer unserer Saunen. Lassen Sie Ihre Seele bei einer entspannten Pause in unserem Ruhe- oder Außenbereich baumeln. Und verbringen Sie eine Auszeit ganz in ihrem Element!