Wellness und Kosmetik

Wellness und Kosmetik

Neue Energie schöpfen, tief einatmen und wohlfühlen, leicht und befreiend. 

Atmen Sie tief ein und erleben Sie die Frische. In unserem Wellnessbereich lernen Sie das Element Luft von seiner schönsten Seite kennen. Hier können Sie zur Ruhe kommen, leere Reserven wieder auffüllen und neue Energie schöpfen.

Schon beim Eintreten wird man von angenehm sinnlichen Düften empfangen, die in der Luft liegen. Im Einklang mit der Natur und mit westfälischem Charme erleben Sie Wellness in stilvollem Ambiente.

Bei unseren kostbaren Massagen, wohltuenden Bädern, pflegenden Packungen und exklusiven Kosmetikanwendungen lösen sich Sorgen und Anspannungen vergangener Tage in Luft auf.

verschiedene Massagen

%

Entspannung

kosmetische Anwendungen

wärmende Wohlfühlbäder

Naturmoor Variantionen

Wellness-Anwendungen: Seelenruhig entspannen

Mit unseren kraftvollen Massagen lösen sich Stress und Anspannung ganz einfach in Luft auf. Atmen Sie tief ein und genießen Sie den wunderbaren Duft der kostbaren Aromen. Unser Angebot reicht von der klassischen Ganzkörpermassagen über die Hot-Stone-Massage bis hin zur Honig-Salz-Peeling Massage. Lassen Sie sich von unserem geschulten Personal von Kopf bis Fuß kostbar verwöhnen.

Kosmetikbehandlungen: Zeit für mich

Sich einen Augenblick Zeit nehmen, um sich rundum wohlzufühlen. Das können Sie bei einer unserer Reinigungs-, Basis-, Entspannungs- und Intensivbehandlungen. Lassen Sie Ihre Wünsche nach seidig glatter Haut, strahlend schönen Augen und zart gepflegten Händen wahr werden.

Außerdem bieten wir die Möglichkeit sich bei wohltuender Fußpflege zu entspannen und völlig fallen zu lassen.

Zum Sole & Salz der Therme

Bad Westernkottens Geschichte ist seit über 1000 Jahren vom Salz geprägt. Das weiße Gold wurde bis 1949 produziert. Heute steht die Verwendung der Sole zu Heilzwecken im Mittelpunkt.

 

Das Heilbad hat zwei staatlich anerkannte Heilquellen: Die Solequelle „Westernkottener Warte“, die sich im nördlichen Teil des Kurparks befindet, wurde im Jahre 1845 erbohrt und gibt eine Sole von 8,1-prozentiger Stärke ab. Die zweite Quelle folgte 1965 und heißt „Westernfelder Solequelle“. Ihr Salzgehalt liegt bei 7 Prozent.

Preisliste für Wellness hier ansehen: Preisliste

Wellness-Anwendungen: Seelenruhig entspannen

Mit unseren kraftvollen Massagen lösen sich Stress und Anspannung ganz einfach in Luft auf. Atmen Sie tief ein und genießen Sie den wunderbaren Duft der kostbaren Aromen. Unser Angebot reicht von der Klassischen Ganzkörpermassagen über die Hot-Stone-Massage bis hin zur Honig-Salz-Peeling Massage. Lassen Sie sich von unserem geschulten Personal von Kopf bis Fuß kostbar verwöhnen.

Kosketikbehandlungen:

Zeit für mich

Sich einen Augenblick Zeit nehmen, um sich rundum wohlzufühlen.Das können Sie bei einer unserer Reinigungs-, Basis-, Entspannungs- und Intensivbehandlungen. Lassen Sie Ihre Wünsche nach seidig glatter Haut, strahlend schönen Augen und zart gepflegten Händen wahr werden.

Außerdem bieten wir die Möglichkeit sich bei wohltuender Fußpflege zu entspannen und völlig fallen zu lassen.

Zum Sole & Salz der Therme

Bad Westernkottens Geschichte ist seit über 1000 Jahren vom Salz geprägt. Das weiße Gold wurde bis 1949 produziert. Heute steht die Verwendung der Sole zu Heilzwecken im Mittelpunkt.

Das Heilbad hat zwei staatlich anerkannte Heilquellen: Die Solequelle „Westernkottener Warte“, die sich im nördlichen Teil des Kurparks befindet, wurde im Jahre 1845 erbohrt und gibt eine Sole von 8,1-prozentiger Stärke ab. Die zweite Quelle folgte 1965 und heißt „Westernfelder Solequelle“. Ihr Salzgehalt liegt bei 7 Prozent.

Kontaktieren Sie uns..

Wie können wir Ihnen helfen? Schreiben Sie bitte Ihr Anliegen oder Ihre Frage unten in das Formular.

Hier geht's zu unseren Öffnungszeiten: